Rheinhessenarchiv-Bibliothek im Heimatmuseum übergeben

Am Samstag, 25. April 2015, wurde in einer kleinen Feierstunde im Saulheimer Heimatmuseum die 276 Titel umfassende Bibliothek des Rheinhessenarchivs von Melanie Grimm als Dauerleihgabe an den Verein Saulheimer Heimatgeschichte e.V. übergeben. Rheinhessische Chroniken, Festschriften, Bildbände, Jahrbücher und mehr stehen nun interessierten Bürgern und Heimatforschern zur Verfügung.

In ihren Reden waren sich Vereinsvorsitzende Renate Schrader, Ortsbürgermeister Martin Fölix und Leihgeberin Melanie Grimm einig, dass die Bibliothek eine Bereicherung für das Museum und die Ortsgemeinde bedeutet, auch im Hinblick auf das rheinhessische Jubiläumsjahr 2016. Frau Schrader und Herr Fölix sprachen ihren Dank in Namen von Verein, Ortsgemeinde und Ortsgemeinderat aus und überreichten Frau Grimm einen Blumenstrauß.

Foto: H.M.